Am Wochenende 30./31. Oktober fand unser Herbst-Wochenend-Workshop im Bereich „Akt- und Portrait“ diesmal in einer etwas „anderen“ Location statt. Unser Dank geht dabei an das Team der Tanzbar MAXXIM in Dessau für die tolle Unterstützung, an unser Workshopmodell Futility für den engagierten Einsatz und an unsere Workshopteilnehmer für ihren Wissensdurst und die vielen neugierigen Fragen.

Ein besonderer Dank an dieser Stelle geht an RICHTER Studiogeräte für die Unterstützung und das wundervolle Licht.

Am 21. September ist es soweit. Die photokina 2010 öffnet ihre Tore und auch dieses Jahr wird ein Millionenpublikum erwartet. In insgesamt 11 Hallen mit zum Teil 2 Ebenen erwartet Fotografen alles, was das Herz begehrt. Die Fotoschule Leipzig wird sich auch dieses Jahr an allen 6 Tagen der Messe auf der Aktionsfläche in Halle 5.1 mit kurzen Workshops und Diskussionen zu den Bereichen: Blitztechnik, Portrait- und Aktfotografie präsentieren. Unseren Vortrag aus dem Jahr 2008 auf der Bühne der fotocommunity zum Thema „Akt – von der Idee zum Shooting“ können Sie hier ansehen.

Aus der Ankündigung der photokina: „Meet the Communities soll aber auch ein Marktplatz sein, auf dem sich die Organisatoren von Fotofestivals ebenso präsentieren können, wie Verlage und Verbände, die sich an den privaten Endverbraucher richten. … Rund um eine zentral gelegene Aktionsfläche haben Dienstleister, Communitybetreiber und Eventorganisatoren die Chance, einen direkten Dialog mit den Anwendern einzugehen, die täglich ihre Plattformen nutzen, um millionenfach Fotos und Videos auszutauschen, zu präsentieren und diskutieren. Eine solche Präsentations- und Meetingarea für Web 2.0 Fans hat es für die Imagingbranche noch nicht gegeben. Parallel zur Kommunikation kommt auch die Information nicht zu kurz. Workshops und Referate über die Themen, die den Usern „unter den Nägeln brennen“ ergänzen das Angebot der Eventfläche.“

Wir freuen uns wie auch schon 2008 riesig auf diese 6 Tage in Köln – und besonders auch auf die Standparty der fotocommunity, zu der es übrigens auch ermäßigte Tickets gibt – und wir hoffen, mit vielen Interessanten Menschen ins Gespräch zu kommen.

Vielleicht sieht man sich ja auf der photokina 2010.

Bis dahin,

Liebe Grüße und immer gut Licht!

Die Erde dreht sich wie wir alle wissen permanent und da nehmen wir uns einfach ein Beispiel und rotieren auch weiter. Nachdem wir nun in diesem und im letzten Jahr die Aspekte der Portrait- und Akt-Fotografie beleuchtet haben, sind wir aktuell mitten in der Planung unseres dritten Foto-Lehrbuches. Dieses wird sich ausführlich mit einem Thema beschäftigen, dass in den vorangegangenen Büchern immer mitgeschwungen ist. Wir werden sozusagen ein verbindendes Element der unterschiedlichen Richtungen der Peoplefotografie auseinandernehmen und aus Fotografensicht wieder zusammensetzen – angereichert mit vielen Bildbeispielen, Hintergrundinformationen, Tricks und Kniffen für noch bessere Fotos.

Sie sind neugierig? Wir sind es auch und stürzen uns in die Arbeit, damit wir Ihnen bald das Ergebnis präsentieren können! Bis dahin wünschen wir einen schönen Sommer! Und vielleicht sehen wir uns ja bei einem unserer Workshops oder Coachings.

Liebe Grüße,
Lars Ihring & Kathy Hennig

Dieser Workshop richtet sich sowohl an Einsteiger als auch an fortgeschrittene Fotografen im Bereich Peoplefotografie. Folgende Inhalte spielen beim Workshop eine wichtige Rolle:

  • Wahl der Location
  • Entwicklung einer Bildidee
  • Umgang mit dem Modell
  • Posinganweisungen
  • Bildgestaltung
  • Kameratechnik
  • Bild-Archivierung
  • RAW-Entwicklung
  • Bildoptimierung (Einstellungsebenen)
  • Retuschetechniken

Alle weiteren Informationen zum Workshop finden Sie >hier<.

In unseren Portraitworkshops und -coachings erhalten Sie das Rüstzeug für gute Portraitfotos. Dabei geben wir wertvolle Tipps über die technischen Ausrüstung bis hin zum richtigen Umgang mit dem Modell und vertraglichen Fragen. In praktischen Phasen können Sie unter Anleitung eigene Erfahrungen sammeln und verbessern so Ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten in der Portraitfotografie.

[slideshow id=7]

Aktfotografie wird nicht umsonst als „Königsdisziplin“ beschrieben. Spielen hier doch eine Vielzahl von Faktoren mit, die das Ergebnis maßgeblich beeinflussen. In unseren Workshops lernen sie viele dieser Faktoren kennen und erhalten einen umfassenden Einblick in die Facetten der Aktfotografie.

[slideshow id=6]

Die Urlaubssaison rückt näher und damit die Zeit der Reisen und Abenteuer! Immer im Gepäck ist dabei sicher Ihre Kamera – schließlich wollen Sie die wunderbaren Eindrücke ferner Gegenden mit nach Hause nehmen. Aber wirken Ihre Motive später auf dem Foto denn wirklich so genial, wie Sie es vielleicht vor Ort erlebt haben? Haben Sie es geschafft, die Einzigartigkeit Ihres Motives perfekt einzufangen? Oder ist eher die Enttäuschung beim Anschauen der BIlder groß, weil „in echt“ alles viel bunter, schöner und klarer war?

Digitale Spiegelreflexkameras (DSlr) gehören inzwischen zu den erschwinglichen Werkzeugen des engagierten Amateurfotografen. Viele wagen den Schritt von der kleinen Kompakt- zur Spiegelreflexkamera. Die DSlr hat gegenüber einer Kompaktkamera viele Vorzüge. Man ist jedoch schnell von den sich bietenden Möglichkeiten überfordert – hat man jetzt doch die Möglichkeit, vollständig in die Kameraautomatik einzugreifen und selbst Entscheidungen zu treffen, die vorher die Kamera übernommen hat. Plötzlich spielen Werte wie Blende, Belichtungszeit oder Schärfentiefe eine Rolle. Welche Objektive sind für die eigene Fotografie am passendsten? Welche Kameraeinstellungen haben welche Wirkung etc. Der Workshop vermittelt anschaulich die Grundkenntnisse zur Spiegelreflexkamera. Die theoretischen Erklärungen werden durch praktische Übungen ergänzt und unterlegt.

Die Fotoschule Leipzig veranstaltet im Vorfeld der Urlaubssaison bis 13. Juli 2010 Einzelcoachings zum Thema „Urlaubsfotografie“ mit einem Rabatt von 25% auf den normalen Coachingpreis.

Jetzt nur 74,-€ statt 99,-€!

Sie lernen in diesem 3-stündigen Workshop die richtige Bedienung Ihrer Kamera, erhalten wertvolle Hinweise zur Motivwahl und die Grundlagen der Bildgestaltung. Das Coaching ist individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten, es ist kompakt, intensiv und damit nichts verloren geht, erhalten Sie ein gebundenes Handout, damit Sie auf Ihren Reisen allen Informationen parat haben.

Terminvereinbarung auf Anfrage unter info@fotoschule-leipzig.de oder telefonisch unter 0341 4816648!

Fotoschule Leipzig
Golden Eyes Fotostudio
Waldstraße 35
04105 Leipzig