Liebe Fotobegeisterte!

Das Workshopprogramm der Fotoschule Leipzig und Dessau nimmt Gestalt an. Nach und nach werden wir die einzelnen Standortseiten Leipzig und Dessau-Rosslau mit Informationen füttern. Seien Sie gespannt auf eine abwechslungsreiches Workshopjahr 2013!

Das Gesamtprogramm für beide Standorte finden Sie hier.

Eine Buchung der Workshops ist ab sofort außschließlich über den online-Ticketdienst Amiando möglich.
Diese Tickets sind übertragbar, so dass Sie die erworbenen Workshop-Tickets auch an Ihre Lieben verschenken können.

Gutscheine können ab sofort nicht mehr erworben werden!

Auf Grund der großen Nachfrage bieten wir zum Thema „Aktfotografie – Körperlandschaften und Details“
am Sonntag, dem 4. November 2012 um 9.oo Uhr einen Zusatzworkshop an!
Aktuell haben wir für diesen Zusatzworkshop noch wenige freie Plätze!

Hier noch einmal die Konditionen:

Termin: 04.11.2012 – 9:00 Uhr
Dauer: 8 Stunden
Ort: Fotoschule Leipzig, Waldstraße 35, 04105 Leipzig
Max. Anzahl Teilnehmer: 6
Preis: 139,-€
Anmeldung unter: info@fotoschule-leipzig.de

 

Der menschliche Körper bietet uns eine Vielzahl an Motiven und er ist eine perfekte Kulisse für abstrakte Landschaften. Mit Hilfe weniger Lichtquellen lernen Sie unscheinbare Details spannend in Szene zu setzen.
Im zweiten Teil des Workshops erfolgt eine Auswertung der entstandenen Fotos. Wir diskutieren Lichtsetzung, Posing und Optimierungsmöglichkeiten.

Ziel des Workshops:

  • sichere Lichtsetzung
  • bewusstes Nutzen von Schatten zur Hervorhebung von Strukturen
  • Techniken zur Bearbeitung der entstandenen Fotos

Mitzubringen sind:

  • eigene digitale Spiegelreflexkamera
  • geladene Akkus
  • leere Speicherkarten
  • viele Ideen und Spaß am Fotografieren

Preis des Workshops: 139,- €

Im Preis enthalten sind:

  • 8 Stunden Workshop
  • Modellhonorar
  • Pausensnacks
  • Modell-Release für die nichtkommerzielle Nutzung

Die Eröffnung unseres zweiten Standortes in der Hermann-Köhl-Straße 15 in Dessau-Rosslau ist ein perfekter Zeitpunkt, für einen Tapetenwechsel unserer Fotoschul-Website. Wir haben unser Website-Konzept überdacht, Feedback ausgewertet und lange nach einem passenden Template gesucht. Das Ergebnis können wir euch nun präsentieren und freuen uns, wenn euch unsere neue Website genauso gut gefällt wie uns.

Weiterhin können wir berichten, dass die Workshopplanung für 2013 auf Hochtouren läuft. Auch hier haben wir uns euer Feedback zu Herzen genommen und eine große Mischung abwechslungsreicher Workshopthemen zusammengestellt. Etwas Zeit brauchen wir noch für das fine-Tuning und werden euch den „Workshopplan 2013“ ein wenigen Wochen vorstellen.

Als kleines Highlight für den November erwähnen wir nochmals unsere Beteiligung an der „photopraktika„. „Vom Licht verführt“ heißt der Titel des Live-Shootings zur Aktfotografie welches wir gemeinsam mit dem Top-Fotografen Günter Hagedorn durchführen. Seid mit dabei und sichert Euch jetzt ein Ticket: http://bit.ly/photopraktika-tickets

Zur Vorbereitung unserer Workshopreihe im August waren auch wir Anfang dieser Woche bei Olympus in Hamburg. Auf dem Plan stand der Test der neuen OM-D und natürlich die Vorbereitung der einzelnen Workshops. Einen ausführlichen Bericht zur OM-D findet ihr bei Patrick Ludolph.

Die kleine Auswahl unserer Testfotos ist bis auf das Logo „out of Cam“ – Ihr seht also, das die OM-D mit verschiedenen Bildformaten und „Art-Filtern“ ein spannendes Werkzeug für kreative Fotografen ist. Das die OM-D auch im Bereich der Peoplefotografie gute Ergebnisse liefert – dies könnt Ihr in einem unserer Workshops vom 24.-26. August 2012 selbst ausprobieren!

 

Nachdem unser „Posingbuch für Fotografen – Modelle perfekt in Szene setzen“ nun am 28.Januar erschienen ist, stürmt es aktuell die Verkaufshitlist bei Amazon:

08. Februar 2012:
Amazon Bestseller-Rang: Nr. 242 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

 Nr. 1 in Bücher > Freizeit, Haus & Garten > Freizeit & Hobby > Fotografie
 Nr. 1 in Bücher > Film, Kunst & Kultur > Fotografie
 Nr. 7 in Bücher > Computer & Internet

Dies freut uns natürlich sehr und wir hoffen, dass wir auch noch eine kleine Weile Höhenluft schnuppern dürfen. Die wenigen Tage seit Erscheinen gaben den Lesern auch schon Gelegenheit, sich intensiver mit dem Buch auseinander zu setzen und so erreichte uns heute die erste Rezension:

Fazit: Ein über 300-seitiges, höchst aussagestarkes Kraftpaket zur perfekten Inszenierung des Menschen und seines Körpers. Vorbehaltlos empfehlenswert!

Wir freuen uns, über die bisher ausschließlich positive Resonanz und wünschen allen Lesern viel Spaß beim Lesen und Nachfotografieren!

Immer gut Licht!
Lars Ihring und Kathy Hennig

Liebe Fotofreunde,

Der April-Kurs ist bereits ausgebucht!

Da die Nachfrage jedoch weiterhin groß ist, bieten wir bei einer Teilnahme von mindestens 6 Personen einen zusätzlichen Kurs Dienstags ab 16.45 Uhr an.
Melden Sie sich also gleich an: info@fotoschule-leipzig.de

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • individuelle Betreuung
  • Arbeit in Kleingruppen
  • didaktische Aufbereitung der Inhalte
  • Schritt-für-Schritt-Anleitung
  • ausführliches Handout
  • praktische Arbeitsphasen unter Anleitung
  • pädagogische Ausbildung der Workshopleiter
  • langjährige Workshoperfahrung
  • Publikationen eigener Lehrbücher

Seminarthemen:

  1. Geschichte der Fotografie Wissenswertes über die Entwicklung der Fotografie von den ersten Experimenten bis hin zur modernen Digitalkamera
  2. Kameratechnik I Erfahren Sie alles über die Parameter: Blende, Belichtungszeit und Empfindlichkeit (ISO) und lernen Sie, welche Effekte Sie durch gezielt Veränderung dieser Parameter erreichen können (Bewegungsunschärfen, Schärfentiefe etc.).
  3. Kameratechnik II Wissenswertes über Weißabgleich, Autofokusmessfelder
  4. Bildgestaltung I – Grundlagen Die bisher behandelten fototechnischen Aspekte bilden die Grundlage für eine Auseinandersetzung mit wichtigen Elementen der Bildgestaltung. Erfahren Sie, welche “Regeln” es gibt und lernen Sie Bilder zu analysieren.
  5. Portraitfotografie I Die Portraitfotografie begegnet Ihnen immer wieder. In dieser Sitzung erhalten Sie wichtige Informationen zu Portraitfotografie allgemein sowie rechtlichen Hintergründen – und Sie könen erste praktische Erfahrungen sammeln.
  6. Portraitfotografie II Dieser Termin steht ganz unter dem Zeichen “learnign by doing” – Sammeln Sie wertvolle Erfahrungen im Umgang mit einem Model und lernen Sie, die Kamera für perfekte Ergebnisse bewusst einzustellen (Weißabgleich, Blendenwerte etc.).
  7. Bildgestaltung II – Motive sehen Motive umgeben uns jederzeit und an jedem Ort – oft aber nehmen wir sie kaum wahr. Diese Sitzung hat das Ziel, den Blick zu schärfen und all das, was uns tagtäglich umgibt mit anderen Augen zu sehen.
  8. Landschaftsfotografie Landschaftsfotos beeindrucken den Betrachter vor allem, wenn sie gut gestaltet sind. Dieser Termin steht ganz unter dem Zeichen der Bildanalyse. Gemeinsam werden wir viele verschiedene Landschaftsfotos unter die Lupe nehmen und herausfinden, unter welchen Gesichtspunkten diese Bilder gestaltet sind.
  9. Nachtfotografie Gemeinsam werden wir zu diesem Termin das Leipziger Nachtleben unsicher machen. Die beleuchtete Kulisse der Leipziger Innenstadt bietet wunderbare Motive für die Nachtfotografie. Erlernen Sie, worauf es ankommt und mit welchen Kameraeinstellungen Sie perfekte Nachtfotos schießen können.
  10. Einführung in die Bildbearbeitung Um Fotos die uns alltäglich umgeben besser beurteilen zu können ist es notwendig, eine Vorstellung davon zu entwickeln, welche Möglichkeiten die digitale Nachbearbeitung von Fotos bietet. In dieser Sitzung geht es vor allem darum, genau diese Möglichkeiten auszuloten.

Termin: 04.02.2012 – 09.00 Uhr

Dauer: 8 Stunden

Ort: Fotoschule Leipzig, Waldstraße 35, 04105 Leipzig

Max. Anzahl Teilnehmer: 8

Preis: 89,00 €

Ziel des Workshops:
* sicherer Umgang mit einer (digitalen) Spiegelreflexkamera
* Kenntnisse zu Belichtungszeit, Blende, Schärfentiefe
* bewusste Anwendung dieser zur Bildgestaltung
* Grundkenntnisse zur Bildgestaltung in den Bereichen Portrait und Landschafts- / Urlaubsfotografie

Beschreibung:

Digitale Spiegelreflexkameras (DSlr) gehören inzwischen zu den erschwinglichen Werkzeugen des engagierten Amateurfotografen. Viele wagen den Schritt von der kleinen Kompakt- zur Spiegelreflexkamera. Die DSlr hat gegenüber einer Kompaktkamera viele Vorzüge. Man ist jedoch schnell von den sich bietenden Möglichkeiten überfordert – hat man jetzt doch die Möglichkeit, vollständig in die Kameraautomatik einzugreifen und selbst Entscheidungen zu treffen, die vorher die Kamera übernommen hat. Plötzlich spielen Werte wie Blende, Belichtungszeit oder Schärfentiefe eine Rolle. Welche Objektive sind für die eigene Fotografie am passendsten? Welche Kameraeinstellungen haben welche Wirkung etc. Der Workshop vermittelt anschaulich die Grundkenntnisse zur Spiegelreflexkamera. Die theoretischen Erklärungen werden durch praktische Übungen ergänzt und unterlegt.

Anmeldung unter info@fotoschule-leipzig.de

Lichtsetzung und Lichtformer für Portraitfotografie mit Blitzanlage

Termin: 25.02.2012 – 9.00 Uhr

Dauer: 8 Stunden

Ort: Fotoschule Leipzig, Waldstraße 35, 04105 Leipzig

Max. Anzahl Teilnehmer: 6

Preis: 139,00 €

Ziel des Workshops:

* sicherer Umgang mit Studioblitzanlage & Lichtformern
* bewusste Anwendung von Lichtformern
* Kenntnisse zu Belichtungszeit, Blende, Schärfentiefe
* Grundkenntnisse zur Bildgestaltung im Bereichen Portrait
* Erzeugen verschiedener Lichtsituationen (Streiflicht, Konturlicht, Kopflicht etc.)

Beschreibung:

Die Studiofotografie unterscheidet sich von der Fotografie mit vorhandenem Licht grundlegend. Haben wir es doch nicht mit einer vorhandenen Lichtsituation zu tun, sondern sind selbst Herr des Lichtes. Die Schwierigkeit besteht nun darin, mittels künstlicher Lichtquellen (Blitzköpfe,Dauerlicht etc.) natürliche Lichtsituationen zu simulieren. Welche Möglichkeiten es dafür gibt, wird der Workshop zeigen. Wir werden uns schrittweise an das Arbeiten mit komplexen Beleuchtungssituationen annähern. Beginnend mit einer Einführung zum Umgang mit Blitzanlagen, erarbeiten wir uns verschiedenste Beleuchtungssituationen. Dabei spielen unterschiedlichste Lichtformer eine Rolle. Am Modell werden wir die einzelnen Reflektoren, Softboxen etc. und deren Charakteristik testen und lernen, für welche Motive diese optimal einsetzbar sind.

Anmeldung bitte unter: info@fotoschule-leipzig.de

Termin: 10.03.2012 – 9:00 Uhr

Dauer: 8 Stunden

Ort: Fotoschule Leipzig, Waldstraße 35, 04105 Leipzig

Max. Anzahl Teilnehmer: 8

Preis: 79,- €
Der Workshop vermittelt auf einfache und unterhaltsame Weise, wie Sie durch kleine Tricks und Kniffe das Optimum aus Ihren Aufnahmen herausholen können.

Wir zeigen Ihnen die Grundlagen der Bildgestaltung, damit z.B. durch einen gekonnten Bildschnitt Ihr Motiv perfekt zur Geltung kommt.

Dabei konzentrieren wir uns neben bildgestalterische Aspekten wie z.B. Punkt, Linie, Fläche, Goldener Schnitt auch auf Techniken der Bildbearbeitung. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit gekonnter Veränderung von Lichtern und Schatten, mit Tonungen und Entsättigung aus Ihren Aufnahmen echte Highlights erzeugen.

Der Workshop wird ab 4 Teilnehmer durchgeführt (maximal 8)

Im Preis enthalten sind:
* 8-stündiger Workshop
* Pausenverpflegung
* Handouts zu “Bildgestaltung und -bearbeitung”

Mitzubringen sind:
* eigener Laptop mit Photoshop ab CS3
* 10 eigene Fotos in hoher Auflösung (vorzugsweise im RAW-Format) zur Bearbeitung im Workshop